Sonntag, 19. November 2017

Weihnachtskleid Sew Along 2017

Auch dieses Jahr möchte ich mich wieder beteiligen an dem tollen Sew Along. Aber es muss für mich definitiv etwas dabei rauskommen, das jenseits von Festtagen getragen werden kann, denn Schrankleichen gibts bei mir genug ;) 

Ganz sicher bin ich, dass noch ein längerer Cardigan her muss. Der Cardigan wird ein Schnittmuster aus einer Ottobre. Entweder frei nach dem Modell "Groovy Ramie" aus der Ottobre 2/2013, da mir die Abnäher gut gefallen, die auch an den Ärmeln hinten sind, was man hier nicht sieht.

oder das Modell "Gorgeous Grey" aus der Ottobre 5/2015 


oder Beides in Kombi mit dem Kragen der "Wardrobe Basic" Jacke  aus der Ottobre 5/2013. 



Dazu hätte ich dann gerne noch so eine Art Tunikakleid, das auf alle Fälle über die Hose getragen werden kann und lange oder mindestens 3/4 Ärmel hat. 
Bestellt hab ich mir das Schnittmuster von Vogue 1317 ja, ja ich weiss mit Vogue stehe ich ja auf Kriegsfuss. Ich glaube ich hab noch nicht ein tragbares Teil aus einem Vogue Schnittmuster gezaubert, aber wie man sieht gebe ich nicht auf. 


Schon länger steht auf meiner Liste auch das Kleid Modell 118 A aus der Burda 10/2012. 

Als letztes im Bunde interessiert mich das Modell 8 aus der Knipmode 12/2016, das hat auch einen ähnliche Kragenform, nur nicht gewickelt, wie mein Vogue Misserfolgsweihnachtskleid von 2015.


Naja, aber wer weiss schon was mir bis zu unserem nächsten Treffen noch so über den Weg läuft. Ich hüpf zumindest jetzt mal rüber zum Sew Along und schaue was die andern Damen so planen. 

 

Kommentare:

  1. Die Kleider, die Du im Blick hast, gefallen mir alle. Auch die Jacken. Bin gespannt, wofür du dich entscheidest.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das rote Kleid hat ja total interessante Details, vl wäre es wirklich eine Möglichkeit vogue sm noch eine Chance zu geben - obwohl die Anpassungen wahrscheinlich eher schwierig sein könnten. Das graue burdamodell habe ich auch schon öfters ins Auge gefasst, das ist wunderschön, weiblich ...
    Ich bin gespannt!
    Vg, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das rote Kleid ist ja ein Traum!!
    Das Burda-Kleid gefällt mir auch sehr gut. Ich bin gespannt, für was Du Dich entscheidest (und hoffe insgeheim, Du nimmst das rote Kleid :))
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Auswahl, die Jacken finde ich alle toll, bei den Kleidern ist mein Favorit das Knip-Kleid.Ich bin gespannt für was du dich entscheidest.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Das 118 hab ich mir schon zweimal genäht. Das passt sehr gut. Falls du recht verfroren bist: ich finde den Wasserfallausschnitt ziemlich gross und hab ihn mir dann beim zweiten verkleinert, da ich sonst so gefroren haben.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...