Sonntag, 16. Juli 2017

Film- und Serien Sew-Along 2017: Finale

Meine zweite Bluse, diesmal nach dem Knipmode Schnitt, hat sich als wesentlich kooperativer gezeigt als die Erste. Ich konnte sogar auf den Knopf hinten verzichten, bekomme sie auch so über meinen Kopf angezogen. 
Genäht hab ich eine Grösse 38 und geändert hab ich eigentlich nur, das ich sie noch ein wenig taillierter genäht habe.
Die Armausschnitte (die Ärmelchen hab ich ja weggelassen) hab ich dieses Mal mit Schrägband verstürzt.
Ich finde es ist ein hübsches Blüschen a la Maura Isles geworden, für mich vielleicht ein Tick zu schick, aber irgendwann findet sich sicher eine Gelegenheit


Nochmal zum Vergleich Maura Isles:

Ich bin schon schwer gespannt auf die Ergebnisse der anderen Teilnehmerinnen. Es hat mal wieder Spass gemacht und vielen lieben Dank an yacurama von "minimale extravaganz"  für das Ausrichten dieses tollen Sew Alongs.

 

 

Kommentare:

  1. Besonders gut gefällt mir ja das Muster des Stoffs. Nur muss ich leider gestehen, dass ich "Rizzoli & Isles" noch nie gesehen habe. Vielleich sollte ich das auch mal nachholen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse ist schön geworden. Hattest du das Armloch noch verändert oder ging es so, wie es war? Der Stoff hat ja auch dieses richtungsgegensätzliche Formelement genau wie der Schnitt. Daher passt beides gut zusammen. Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich ja die Seiten ein wenig mehr tailliert habe sind die Armlöcher vielleicht so um insgesammmt 1,5 cm kleiner geworden, aber auch ohne diese Änderung wären sie wohl auch noch OK gewesen, denke ich. LG

      Löschen
  3. toll, ich finds schöner als das original

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Bluse sehr gelungen. Ich bewundere auch immer die Kleidung von Maura, aber bei mir wären diese Stücke leider nicht alltags tauglich. Vielleicht kannst du sie ja mit einer Jeans kombinieren? So das sie durch den Stilbruch nicht mehr Schick sondern lässig wirkt.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...