Donnerstag, 14. April 2016

RUMS mit Plotterfreebie


Das Sweatshirt habe ich zwar nicht genäht aber gepimpt. Da ich mir nun auch so ein Plotterlein gegönnt habe, will ich natürlich ein paar Sachen ausprobieren, also habe ich diese Datei erstellt und dann die Flexfolie auf ein wenig getragenenes Sweatshirt aufgebügelt. Jetzt gefällt es mir richtig gut und ich denke es wird nun auch häufiger den Weg aus dem Kleiderschrank ins Licht der Welt ;) finden.
Wenn ihr die Datei mögt, könnt ihr sie Euch gerne, zum privaten Gebrauch HIER herunterladen.



 Es RUMst wie immer hier !







Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...