Sonntag, 22. November 2015

Weihnachtskleid und Wintermantel Sew Along


Ganz knapp hat bei Eurer Abstimmung das Vogue Kleid gewonnen, daher werde ich von diesem als Weihnachtskleid hier weiter berichten.
Der Stoff bleibt der Gleiche wie geplant, ein fester Jersey in Schlangenoptik. Das Schnittmuster ist auch angekommen. Jetzt muss ich mich nur noch für eine Grösse entscheiden und es kann losgehen. Wie es bei den anderen Damen so weitergeht könnt ihr hier sehn.

Ich hoffe ich darf diesen Post direkt mit dem Winterjacken Sew Along hier verlinken, denn ich war letztes Wochenende noch kein bisschen weiter und konnte daher nichts Neues posten. Nun sind die Ärmel drin und sitzen auch halbwegs vernünftig. Ich muss sie auf alle Fälle noch einkürzen, das war mir auch vorher klar, aber ich wusste noch nicht ob ich sie einfach krempeln soll oder wirklich kürzen. Ich tendiere zum Kürzen, was denkt ihr? (siehe rechter und linker Ärmel )
Die Taschen sind aufgenäht gefallen mir aber ganz und gar nicht. Jetzt weiss ich nicht ob ich sie wieder abtrennen kann oder ob das Löcher hinterlässt, das muss ich erst prüfen.


Sehr überzeugt bin ich im Augenblick nicht von dem Mantel. Das Nähen erfolgt grösstenteils im Blindflug, da man durch den Pelz nicht wirklich sieht was man tut. Der Pelz erweisst sich auch wie ein Tausendfüssler, wenn man etwas auflegt bewegt es sich einfach weiter, was ein genaues Positionieren fast unmöglich macht. Auch ist er ziemlich schwer und sperrig zu verarbeiten. Ich fürchte ein wenig dieser Mantel wird mein Waterloo :(



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...