Donnerstag, 8. Oktober 2015

The Jane ... Part II... Unser Menü

Und so sah dann unser Menü aus. 8 Gänge plus Gruss aus der Küche und Pi Pa Po, plus Weinbegleitung zu den Gängen. Jetzt könnt ihr Euch vielleicht vorstellen warum wir ein Appartement in der Nähe brauchten. Das Ganze hat 4 geschlagene Stunden gedauert und war wirklich hervorragend. Es kann gut sein das ich irgendetwas vergessen habe zu fotografieren, man ist immer so beeindruckt von den Gängen, da vergisst man schon mal die Kamera zu zücken und schlägt gleich los.
PS: Das Stück Fleisch auf einem Bild gehörte aber nur zu Mr. Ms Menü. Ich bin ja „Fischvegetarier“ ;)









Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...